Besigheimer Kräuterle

NEU: Besigheimer Kräuterle
Nächster Termin: Montag, 29.03.2021 | 16:30 - 18:30 Uhr

Das Besigheimer Kräuterle ist eine kleine aber feine Kräuterführung rund um Besigheim. Die Termine sind nicht lange im Voraus geplant, sondern werden meistens recht kurzfristig veröffentlicht. Es lohnt sich also, bei Interesse immer mal wieder auf meiner Webseite vorbei zu schauen.

Nächster Termin:    Montag, 29.03.2021 | 16:30 - 18:30 Uhr
Treffpunkt: Wanderparkplatz am Waldrand an der Kreisstraße K1619 (Straße Richtung Kleiningersheim); Sie fahren von Besigheim ortsauswärts Richtung Großingersheim, vor dem Husarenhof nehmen Sie den Abzweig links in Richtung Kleiningersheim. Unmittelbar auf der linken Seite finden Sie den Wanderparkplatz
Mitbringen: Gutes Schuhwerk und angepasste Kleidung; wer etwas sammeln möchte, ein kleines Körbchen oder Stoffbeutel
Obolus: 9 € p.P. - leider derzeit nur eine Person möglich, Buchungseingang entscheidet. Gerne können individuelle Termine vereinbart werden.
Anmeldung: Bitte per E-Mail an jessica@kraeuterlis.de

Das Besigheimer Kräuterle soll ungezwungen sein. Wir entdecken gemeinsam die grob abgesteckte Strecke und es kann auch durchaus passieren, dass wir einmal links, statt rechts abbiegen. Oder uns vielleicht ganz eingehend eine längere Zeit mit einer Pflanze beschäftigen und somit nicht “viel Strecke” machen. Bis auf Datum, Uhrzeit und Treffpunkt wird nichts großartig im Vorraus geplant.

Sie fragen sich nun sicher, was ist der Unterschied zu den Kräuterspaziergängen bei der Familienbildung Besigheim?

Nun, die anderen Kräuterspaziergänge bedürfen einer etwas umfangreicheren Planung. Ca. ein halbes Jahr vorher müssen Termine festgelegt werden, der Treffpunkt umd damit auch die machbare Tour sollten feststehen. Ich habe den Anspruch, Ihnen viele verschiedene Pflanzen zu zeigen. Ich weiß, zu welcher Zeit welche Pflanze wächst, ob diese für Sie interessant sein könnte und plane entsprechend. So gewährleiste ich eine schöne Kennenlern-Mischung unserer heimischen Wildkräuter. Viele meiner Teilnehmer/-innen freuen sich natürlich auch auf den Kräuterschatz, der während den Touren hergestellt wird. Auch das Bedarf einer gewissen Vorbereitung. Zu guter Letzt laufe ich die geplante Tour kurz vorher noch einmal ab, um genau zu wissen, wo ich Ihnen welche Pflanze zeigen kann.

Beim Besigheimer Kräuterle gehen wir zusammen auf Entdecker-Tour. Wir inspizieren die Kräuterwelt gemeinsam und ich erzähle Ihnen etwas dazu. Auch individuelle Themen, die sonst nur am Rande besprochen werden können, finden hier Platz. Blüht der Holunder dieses Jahr schon etwas früher? Dann lassen Sie uns losziehen und nicht lange warten. Eines kann ich Ihnen schon verraten - unsere leckeren heimischen Wildkräuter finden wir in Hülle und Fülle - fast überall!

Haben Sie eine Idee, wo ein Besigheimer Kräuterle stattfinden könnte? Auch dafür bin ich offen. Ihre Anfrage ist jederzeit willkommen (auch außerhalb von Besigheim).